Circuswelt

1994 wurde der Wellenflug „Circuswelt“ 
der Firma Zierer von der Familie Kaiser erworben.
Schon von seiner Gestaltung unterschied er sich von den bis dahin bekannten
„ Barock Wellenfliegern“  Ganz auf das Motto Circus abgestimmt erhielt er eine fröhlich farbige Bemalung und eine farbenfrohe Dachplane. Auch in den Bildern auf dem Turm an der Dachkante und im Dachstuhl sind nur Motive aus der Circuswelt zu sehen. Im Jahr 2002 wurde der Wellenflug umgebaut um auch die Rückwärtsfahrt zu ermöglichen. Sitze für 2 Personen nebeneinander wurden auch installiert.  Auch die Beleuchtung ist hell, bunt, farbenfroh und bringt das Geschäft in den Abendstunden in eine reizvolle Stimmung. Abgerundet wird das Bild durch eine Hightech Musikanlage sowie ein professionelles Betreiben durch Tanja Kaiser.
Seit  2008 verdient sich auch Willy Kaiser (Sohn von Jasmin Kaiser) seine Sporen am Geschäft Circuswelt.  So ist bereits die 3 Generation der Schaustellerfamilie Kaiser im Einsatz und tritt so auf professionelle Weise ins Schaustellerleben ein.